fotoschule-koeln-dozenten-fotokurse-und-fotoworkshops

Unsere Dozent/inn/en

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen unsere Dozentinnen und Dozenten, unsere Publikationen, Kooperationspartner, das Fotobuchquartett und die Fotoakademie vor.
Um mehr über die einzenen Dozent/inn/en zu erfahren, klicken Sie auf deren Bild.

  • Oliver

    Oliver Rausch

  • fotoschule-koeln-dozentin-frauke-staerk-fotokurse

    Frauke Stärk

  • fotoschule-koeln-fotokurse-und-fotoworkshops-in-koeln-dozent-frank-duerrach

    Frank Dürrach

  • fotoschule-koeln-fotokurse-und-fotoworkshop-dozent-dennis-wilhelms

    Dennis Wilhelms

  • dozent-fuer-fotokurse-und-fotoworkshops-ian-dylevski

    Ian Dylewski

  • fotoschule-koeln-fotokurse-und-fotoworkshops-dozent-thorne-berger

    Thorge Berger

  • dozentin-der-fotoschule-koeln-fuer-fotokurse-und-fotoworkshops-nadine-preiss

    Nadine Preiß

  • fotoschule-koeln-dozent-fuer-fotokurse-und-workshops

    Klaus Wohlmann

  • fotoschule-koeln-fotokurse-und-fotoworkshops-von-bojan-radojkovic

    Bojan Radojkovic

  • fotoworkshops-und-fotokurse-von-jamari-lior

    Jamari Lior

  • fotokurse-und-fotoworkshops-von-stefan-fengler-fuer-die-fotoschule-koeln

    Stephan Fengler

  • vildan-fotoworkshop-kreativitaet-an-der-fotoschule-koeln

    Vildan

  • landschaftsfotografie-workshop-von-gern-roemer-an-der-fotoschule-koeln

    Gereon Roemer

  • Publikationen

    Bitmap.png

    Oliver Rausch: Gestalten mit Licht und Schatten

    Ohne Licht kein Foto - so einfach ist das. Und Licht ist nicht gleich Licht. Licht verändert, bewegt und formt. Oliver Rausch hat seine Liebe zum Licht mit der Fotografie entdeckt und sie hat ihn bis zur Gründung der Fotoakademie-Koeln begleitet und sich in seinem Theorie- und Praxisbuch Gestalten mit Licht und Schatten: Licht sehen und verstehen zu über 300 Seiten Standardwerk verdichtet.

    Rausch geht praktisch am Beispiel, aber auch inhaltlich sehr tief vor, erklärt und zeigt verschiedene Lichtquellen, ihre Wirkung, Effekte und Blickführung, um Aussagen und Stimmungen eines Bildes ermitteln und erzeugen zu können - das Motiv ist dabei erst mal zweitrangig.Passion und Wissen um das Licht in der Fotografie treffen bei Rausch zusammen und ergeben mit Gestalten mit Licht und Schatten ein Profibuch ohne Kompromisse. 
(Wolfgang Treß/textico.de)

    Bitmap.png

    Oliver Rausch: Gestalten mit Licht und Schatten

    Das Standardwerk der Lichtgestaltung ist dank des großen Erfolgs im deutschsprachigen Raum jetzt auch ins Chinesische übersetzt erhältlich.

    Wir sind ein wenig stolz auf diesen internationalen Erfolg.

    Partner

  • FotoTV. ist das weltweit größte WebTV über Fotografie mit über 2.000 Videos online unter www.fototv.de. Im Kern des kostenpflichtigen Angebots steht das Erlernen und die Weiterbildung rund um das Thema Fotografie. Interessenten stehen ausgewählte Videos zum kostenlosen Test zur Verfügung.

  • Globetrotter, Weltumsegler, Reisejournalisten, Forscher und Fotografen berichten bei grenzgang-Veranstaltungen seit 2003 auf Großleinwand von ihren Abenteuern. Mit beeindruckender Fotografie, mitreißender Musik und live erzählten Geschichten begleiten sie die Besucher auf "Reisen mit dem Kopf". Um die wahren Gesichter anderer Länder kennen zu lernen, ist jeder Erlebnisbericht eingebettet in ein spezielles Rahmenprogramm. Hier ein Link zu einem kleinen Clip über Grenzgang auf YouTube.

  • Das LOFT STUDIO COLOGNE, welches von den Ehemaligen der Fotoakademie-Koeln Sacha Leyendecker und Klaus Dyba gegründet wurde, ist ein Miet-Location-Studio mit einem einzigartigen Loftcharakter und liegt in einer der beliebtesten Gegenden Kölns: dem Belgischen Viertel.
    Neben professionellem Studioequipment bietet das Studio mit vier großen Fenstern ausreichend Möglichkeiten für die Available-Llight-Fotografie. Der wohnliche Loft Style mit variablen Möbeln/Requisiten sowie stilvollen Designelementen, ermöglicht eine Vielzahl an Motivideen. Auf insgesamt 180qm bietet das Studio eine ideale Arbeitsatmosphäre für Tageslicht- und Studioproduktionen, Events und Tagungen.
    Für Kunden der Fotoschule-Koeln und Studenten der Fotoakademie Köln und deren Projekte sind auf Anfrage gesonderte Rabatte möglich.

  • ProfiFoto ist Deutschlands wichtigstes Medium für professionelle Fotografen (und alle, die es werden wollen). Monat für Monat bringt ProfiFoto auf weit über 100 Seiten alles über aktuelle Fototechnik und professionelle Fotografie. Im Zentrum der Berichterstattung steht die Auseinandersetzung mit kreativen, berufsständischen, kulturellen und technischen Aspekten des Mediums.

  • Die Profot GmbH bietet optimale Lösungen für die Bedürfnisse der professionellen Fotografie und des Digital Printing in den Bereichen Studio, Digitale Bildsysteme und Digital-Output. Unsere Dienstleistungen umfassen Planung, Beratung, Verkauf, Coaching, Support, Service und Kundendienst. Dabei definieren wir unseren Maßstab über Kundenzufriedenheit, langjährige Geschäftsbeziehungen und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

  • Das Fotobuch-Quartett


    Fotografie gilt als Leitmedium unserer Zeit. Doch es gibt kaum eine Diskussions- und Streitkultur ÜBER die Fotografie, wie es in der Literatur, der Musik oder dem Film selbstverständlich ist. Angelehnt an das „Literarische Quartett“ besprechen Damian Zimmermann (Photoszene), Markus Schaden (Photoook Museum), Wolfgang Zurborn (Lichtblick School), Oliver Rausch und Frank Dürrach (Fotoakademie und Fotoschule-Koeln) sowie ein wechselnder Gast live und vor Publikum vier Fotobücher und diskutieren sich mal liebevoll und wohlwollend, mal gemein und bösartig die Köpfe heiß. Die Veranstaltungen werden aufgezeichnet und anschließend über FotoTV und Vimeo online gestellt.

    Alle Infos zu den nächsten Auftritten gibt es bei Facebook
    Freie Videos von uns gibt es auf Vimeo
    Unser Partner FotoTV hat weitere unserer Auftritte im Programm

    Fotoakademie-Koeln


    Die Fotoakademie-Koeln bietet seit 2008 eine berufliche Ausbildung zum Fotografen / zur Fotografin an. Kursräume, Studio und Bibliothek liegen im Kölner Mediapark 8a. Insgesamt hat die Akademie durchschnittlich etwa 65 Studierende, verteilt auf drei aktive Jahrgänge.Der zweieinhalbjährige Lehrgang umfasst die Bereiche Porträt, Illustration, Fotoreportage, Kunst, Werbung, Landschafts- und Architekturfotografie. Hinzu kommen Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop und professionelles Farbmanagement, also der komplette digitale Workflow, sowie die Lichtsetzung im Fotostudio. Weiter werden praktische Probleme der Berufsfotografie behandelt, wie etwa die Recherche, die Beschaffung von Requisiten und Modellen, das Finden von Szenerien und das Foto- und Vertragsrecht. Übergreifend liegen die Fragen der Bildgestaltung, der kreativen Bildfindung und der kommunikativen und inhaltlichen Seite von Bildern im Fokus des Ausbildungslehrgangs.

    Alle Infos zur Akademie gibt es über diesen Link: www.Fotoakademie-Koeln.de.